Über uns Der Natur- und Vogelschutzverein Ormalingen NVVO hat Profil! Mit über 200 Mitgliedern ist seine feste Verwurzelung in der Gemeinde garantiert. Der Vorstand mit Micky Engler, Edith Graf, Martin Schaub und Julian Suter wird von Denise Bussinger als Präsidentin geführt. Kassiererin ist Edith Graf. Einzelmitglieder zahlen jährlich Fr. 35.-, Familien Fr. 50.- Beitrag und erhalten somit auch regelmässig Informationen über das aktuelle Vereinsleben. Zusammen mit den Partnervereinen der umliegenden Gemeinden, bildet der 1952 gegründete Verein ein Netzwerk von Fachkräften für ein engagiertes Handeln in der Natur. Die breite Information der Mitglieder und die Erhaltung, Neuschaffung und der Schutz von vielfältigen Lebensräumen mit den darin lebenden Lebewesen waren in der Vergangenheit und sind auch in der Gegenwart und Zukunft die vordringlichsten Ziele des Vereins. Machen auch Sie mit! Ormalingen - lebenswert für alle! Leistungsausweis: 1975 Schaffung Weiher im Tal 1980 grosse Heckenpflanzung im Brühl 1990 Erstellung Naturschutzinventar der Gemeinde 1993 NVVO erhält 'Ormalinger Kulturpreis' 2000 Naturausstellung im Bürgerhaus 2011 Überarbeitung Naturschutzinventar der Gemeinde 2013 Einweihung eines Wildbienenhauses 2016 Sanierung des Weihers im Tal Betreuung eines grossen Nisthilfenparks für Vögel Mitarbeit beim Projekt 'Obstgarten-Farnsberg' unzählige Exkursionen, Vorträge und Kurse für die Mitglieder und Interessierte und vieles mehr... ... Abendexkursion “Traubenernte” Fr. 07.09.18, um 18:30 Uhr Hofmattweg, Ormalingen Aktuelles